Zahlungsverkehr
ist die Summe aller Zahlungsvorgänge zwischen Wirtschaftssubjekten. Dies schließt sowohl den nationalen Zahlungsverkehr innerhalb einer Volkswirtschaft als auch den internationalen Zahlungsverkehr sowie zwischen verschiedenen Volkswirtschaften und ggf. Währungsregionen ein. Der Zahlungsverkehr ist nach Zahlungsmedium und Belegverwendung zu unterscheiden:
  1. barer Zahlungsverkehr (Barzahlung),
  2. halbbarer Zahlungsverkehr (ein Zahlungspartner verfügt über ein Konto, ein Zahlungspartner über Bargeld) und
  3. bargeldloser Zahlungsverkehr.

Bei der Belegverwendung sind beleggebundener und belegloser Zahlungsverkehr zu unterscheiden.

 
 
© 2010 IBH RETAIL CONSULTANTS  
Fenster schließen
 
Artikel drucken